Dresscode

Wie Ihr das gestaltet, ist ganz nach Euren Vorstellungen möglich,

wir geben Euch dazu hier nur "Anregungen"

• Elegant erotische Abendkleidung
• Lack, Leder, Latex
• Fetisch-Outfit


aber auf JEDEN FALL gilt: STIL-NIVEAUVOLL und ELEGANT

Für die Damen:

- sexy Dessous

- Mieder, Corsage

- Strapse, halterlose Strümpfe

- High Heels

- das „kleine Schwarze“

- Hotpants, Kleidchen oder Rock

- Overknees

- Catsuit usw.

Für die Herren:

- Anzug oder Anzughose mit stylischem Hemd oder sexy Shirt

- Wer es sich leisten kann, kann gerne auch mit nacktem Oberkörper sich "kleiden" - natürlich dazu passende Lederhalbschuhe, wären von Vorteil.

- Eine "Fliege" rundet das Outfit in dem Fall auch ab.
- saubere Leinenhosen sind auch gerne gesehen,

Natürlich auch etwas Ausgefallenes wie z.B. Herrenrock, Lack- oder Lederhose …

Lasst Eurer Fantasie freien Lauf, Hauptsache es sieht gepflegt und sexy aus!

Was jedoch GAR NICHT GEHT:

Straßen- oder Alltagskleidung

Jogging- oder Schlabber-Outfit

Feinripp-Unterhemden / Unterhosen

Handtuchträger (wir sind KEIN FKK Club)

Stellt euch darauf ein, das ihr an der Türe höflich abgewiesen werdet,  wenn ihr den Dresscode nicht einhaltet.

Sollte erst nach der Umkleide auffallen, dass dein Kleidungsstil nicht dem Dresscode entspricht, werden wir dich umgehend darauf ansprechen. DRESS TO IMPRESS!